E - Wurf

WT: 19.06.2012

IK: 0,0 - AVK: 91,9

Daria-Dunja Löwe vom Atzenberg

*21.02.2009
HD: frei A2 - ED: 0 - LPN1: N/N

Altonastigens Kaiser

*30.06.2006
HD: frei A - ED: 0 - LPN1: N/N
Auszug Richterbericht:

"...mittelgrosse löwengelbe Hündin mit tiefschwarzer Maske und braunen Augen
kompl. Scherengebiss,
ausgezeichnete Proportionen, kräftiger Knochenbau,
typischer Kopf, Ohren korrekt angesetzt und getragen,
im Rücken fest,
ausgezeichnete Brustbreite und Brusttiefe, Ellenbogen sehr gut anliegend,
kräftige Lendenpartie, Kruppe gut gerundet,
sehr guter Pfotenschluss, korrekte Standwinkel,
einwandwandfreie Rutenhaltung,
in der Bewegung flüssig und raumgreifend.
Behaarung und Befederung ausgezeichnet,

Typisches Wesen..."

Auszug Richterbericht:

"...vorzüglich aufgezogener Rüde mit löwengelber Grundfarbe und sehr viel Schwarz,
wunderschöner typischer Kopf, tiefschwarze Maske, dunkle Augen, kompl. Scherengebiss,
Lefzen beidseits etwas offen ohne Pigmentverlust, korrekt angesetzt und getragene Ohren,
sehr schöne Mähnenbildung, kräftige Halslinie, vorzügliche Brusttiefe,
gerade und feste Vorderläufe, gerader und fester Rücken, vorzügliche Hinterhandwinkelung,
korrekte Rutenhaltung,
hervorragender Bewegungsablauf,
Befederung und Behaarung ohne Beanstandung,
hervoragendes Wesen,

insgesamt ein vorzüglicher Vertreter seiner Rasse..."

Prüfungen:

Verhaltenstest
d. Schwedischen Gebrauchshundeclubs

Prüfungen:

BH/VT
LV
BH-Club

Titel:

Landesjugendsieger Thüringen 2010

VDH-Jugendsieger Leipzig 2010

Bundessieger VDH Dortmund 2010

Sieger Baden Württemberg 2011

Deutscher Champion Klub

Deutscher Champion VDH

Titel:

Club-Jugend Sieger DCLH 2007

Swedish Winner 2009

Swedish Champion

Nordisk Champion

Norsk Champion

Dansk Champion

18. April 2012

wir freuen uns auf Nachwuchs - ca. 20. Juni 2012
12.06.2012....noch 8 Tage - so die Kalendertheorie - die Realität? kennt allein Daria...
19.06.2012 - 2 Rüden, 3 Hündinnen
Daria hat sich für die 7-TageVariante entschieden
und für Sparsamkeit (schwäbisch - eben)
3. Tag - ich bin mal gespannt, wann hier der Reinigungsdienst vorbei kommt
12. Tag - ist unser Sinn für das Wesentliche ausgeprägt 18. Tag - es gibt tatsächlich mehr als "Restaurant Mama"
16. Tag - ich geh' dann mal auf Wanderschaft
23. Tag - wir werden immer selbständiger
...und üben mal für THS ...auch die Sache mit dem Beinchenheben wird besser - versprochen!!!
4. Woche
wir überwinden alle Hindernisse - und wenn es sein muss auch kopfüber
5. Woche
gemeinsamer Angriff auf Mama - und sie versinkt
wir sind flott unterwegs
unser Menu besteht aus mehreren Gängen
und wir klären Unklarheiten
- hier die Gieskannenordnung -
6. Woche
wir räumen alles ab...
....hmmm......? ...stellen bestimmt nichts an...
...üben Benimm für die Gartenwirtschaft
...und ich pose für's Familienalbum...
7. Woche
Mama erteilt Unterricht
für's Leben

in

<<<<Theorie

und

Praxis>>>>

wir sind aufmerksame Zuhörer
...wir werden

gechippt und geimpft,

durchgecheckt,

gemessen und gewogen...

Eskil Löwe vom Atzenberg Eres Löwe vom Atzenberg
Evanya Löwe vom Atzenberg
Esra Löwe vom Atzenberg
Elina Löwe vom Atzenberg
Der Zuchtwart befindet: wir sind eine sehr schöne Truppe, wir sind sehr gut entwickelt, wir sind sehr stark, haben einen sehr starken Knochenbau, unser Bewegungsablauf ist frei und fliesend und wir haben wunderschöne dunkle Augen und schwarze Masken
8. Woche
und der Koffer ist gepackt !!!
9. Woche

...unser neuer Lebensabschnitt beginnt...

Eskil
stellt fest, daß er größenmässig noch einiges zu tun hat
Eres
muß Stehohren lesen lernen
Esra
lebt mit "Floh" (hoffent lich bleibt es nur bei einem)
Elina
ihre Freude ist unbändig - sie
hat nun Mama ganz für sich alleine
Evanya
grübelt noch über eine sinnvolle Beschäftigung
bis zur
16. Woche
haben wir schon einiges erlebt
<<<Eres
und
Eskil>>>
setzen auf Synchronisation im Rudel
Elina - erkundet die nähere Heimat
Evanya - schnuppert durch die Welpenberatung
Esra - geht auf Reisen
6 Monate
...
ein halbes Jahr...

und wir haben fleissig an uns gearbeitet
<<<Evanya
und
Eskil>>>
interessieren sich mehr für Unterirdisches
Elina
Eres
Esra
pflegen mehr den Weitblick
8 Monate
Eskil - eher gemächlich
Esra - ortet Interessantes
Evanya - on Tour
<<<Eres - hat Benji überholt ...
19.06.2013 - 1 Jahr
Eskil
Eres Elina
.....haben wir bisweilen unterschiedliche Vorstellungen ....
Evanya
Esra
...und dann noch Tochter Evanya.......sieht nur so ruhig und brav aus....
....hat's faustdick hinter den Ohren....
und wurde anl. der IRAS Karlsruhe 2013

Jugendsieger Baden-Württemberg 2013
und
Bester Junghund

...und Eres ist mit 15 Monaten Mama kräftig über den Kopf gewachsen, - äh....
19.06.2014 - 2 Jahre
Elina Esra Evanya
Eres Eskil
19.06.2015 - 3 Jahre
und Eres, ....die Babysitter
Evanya...
Elina...
Eskil , der Neugierige
Esra, top gestylt für's Porträt
19.06.2016 - 4 Jahre
Elina
Eskil
Esra
Eres
19.06.2017 - 5 Jahre
<<<Eres>>>
...genießt seinen Geburtstag total...
19.06.2018 - 6 Jahre
Elina Esra
Eres Evanya